Närrische Hassliebe

Sie wollen Zerf eingemeinden: Rund 400 närrische Gäste kamen in die Grimoldhalle in Greimerath, wo sie ein Riesenprogramm erwartete.

 Ein Unfallbericht beschäftigte Martin Leidisch.TV-Foto: Hans Muth
Ein Unfallbericht beschäftigte Martin Leidisch.TV-Foto: Hans Muth

Greimerath. (hm) Die professionell gestaltete Bühne mit dem Thron des Prinzenpaares erinnerte an große Fernsehsitzungen und drei Garden bewiesen, wie intensiv Karneval in dem Hochwaldort gelebt wird. Ein über vier Stunden anhaltendes Programm mit Vorträgen, Tänzen und einer Schlüsselübergabe an Ortsbürgermeister Edmund Schmitt begeisterte die Gäste. Als dann auch noch Markus Franzen als "Diplomat aus Schillingen" für eine Eingemeindung des "hassgeliebten" Nachbarortes Zerf in die Ortschaft plädierte, schäumte die Begeisterung über.

Mitwirkende: Prinz Eric I. von Greimeraths Dächern (Erik Treinen) und Prinzessin Stefanie II. von der Ruhr zu Eselsbach (Stefanie Holz), Kinderprinzessin Charleen I. (Charleen Dierkes), Unterhaltungsmusik: "Gasi", Herold: Josef Hanke, Vorsitzende: Edith Müller, Sitzungspräsident: Martin Leidisch, Elferrat (Alexander Burock, Christian Michels, Katrin Schwickerath, Markus Frank, Martin Wächter, Michael, Michaela Lehnert, Niklas Treinen, Thomas Franzen, Torsten Franzen), Hofgarde (Anne Thinnes, Charlotte Backes, Gina David, Michaela Lehnert, Nadja Wächter), Schlossgarde (Trainerinnen: Christine Frank und Nadja Wächter. Franziska Backes, Franziska Schwickerath, Dagmar Barth, Hannah Backes, Leonard Pfeiffer-Linn, Melissa Looschelders, Michelle Philippi, Nora Staadt, Sophia Leineweber, Rebecca Boester), Funkengarde (Trainerinnen: Dagmar Barth und Rebecca Boester, Alexa Reinke, Anna Röder, Charleen Dierkes, Elisha Ehlen, Franziska Rausch, Katharina Schwickerath, Laura Nonnengardt, Laura Swoboda, Marlene Barth, Romina Scholer), Närrische Elf (Brigitta Leidisch, Brunni Martini, Claudia Hanke, Conny Wagner, Cornelia Wagner, Elisabeth Greif, Hildegard Wächter, Irmgard Schütz, Lieselotte Frank, Rosina Geier, Ulla Reuland), Männerballett "Schlafmützen" (Trainerinnen: Kerstin Leidisch und Annika Nonnengardt, Dominic Schiffmann, Eric Treinen, Florian Swoboda, Johannes Holz, Markus Frank, Martin Leidisch, Martin Wächter, Michael Dierkes, Thomas Leineweber), "Diplomat aus Schillingen" (Markus Franzen), "Der Unfallbericht" (Martin Leidisch), "Ein Rentner" (Eric Treinen und Stefan Reinbolt), "Bauleiter" (T. Zimmer), "Pferdedressur" (S. Michels und S. Geier), "Zwei aus dem hohen Norden" (Hannah Backes und Gerd Witt-Weustenfeld), "Reporter" (Brunni Martini und Claudia Hanke), Technik: Richard Wagner und Ansgar Wagner).