Nationalparkregion präsentiert sich deutschlandweit

Neuhütten/Hermeskeil : Nationalparkregion präsentiert sich deutschlandweit

Kaum hat das neue Jahr begonnen, waren die Touristiker schon bei ihrem ersten Messe-Einsatz in der Maimarkthalle in Mannheim. Vom 4. bis 6. Januar haben sie eifrig die Werbetrommel für die Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald auf dem Reisemarkt in Mannheim gerührt.

Rund 10 000 Reiselustige sind in der Maimarkthalle an den drei Messetagen erschienen. Die Besucher nutzten die Gelegenheit, zahlreiche Urlaubsideen und Tipps über die Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald zu sammeln.

„Das Mannheimer Publikum war sehr interessiert und fragte gezielt nach Unterkünften in unserer Region“, sagt Sandra Wenz, Leiterin der Tourist-Information Birkenfelder Land, die mit ihren Kollegen den Messestand betreute.

Neben den zahlreichen Prospekten und Broschüren, die die Mitarbeiter an die Besucher verteilten, kam auch das Gewinnspiel bei den Besuchern gut an.

Der nächste Messeauftritt der Nationalparkregion ist vom 12. bis 13. Januar auf der „Fahrrad- & WanderReisen“ in Stuttgart. Weitere Infos auf www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de

Mehr von Volksfreund