1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Naurather feiern Neueröffnung des Bürgerhauses

Naurather feiern Neueröffnung des Bürgerhauses

Naurath/Wald Es ist ein großer Tag für alle Bewohner des kleinsten Ortes in der Verbandsgemeinde Hermeskeil. In Naurath/Wald wird am Samstag, 5. Mai, im Rahmen der Dorfkirmes die Einweihung des renovierten und erweiterten Bürgerhauses gefeiert.

Dazu ist ab 15 Uhr die ganze Bevölkerung eingeladen. Das Bürgerhaus war wegen der Bauarbeiten, die im März 2011 begannen, längere Zeit geschlossen. In Naurath ist die Einwohnerzahl in den vergangenen 25 Jahren von rund 160 auf aktuell 240 gestiegen. Deshalb wurde es bei großen Veranstaltungen und Feiern in der früheren Dorfschule schon mal eng. Außerdem waren die Toilettenanlagen veraltet und das Dach des Gebäudes marode. Deshalb hat die Gemeinde für rund 500 000 Euro das Bürgerhaus saniert und es um einen zweigeschossigen Anbau erweitert. Dafür gab es einen 250 000-Euro-Zuschuss vom Land. Auf dem Foto sind Kinder und Jugendliche aus Naurath zu sehen, die sich bei einem früheren Fest vor dem Bürgerhaus auf eine Bank gesetzt haben. axTV-Foto: Axel Munsteiner