Naurather Rat beschließt Doppeletat

Naurath/Wald · Der Blick in die Gemeindekasse steht am Mittwoch, 13. März, im Mittelpunkt der Ratssitzung. Im Bürgerhaus diskutiert das Gremium ab 19.30 Uhr über den Doppel-Haushalt für die Jahre 2013 und 2014. Außerdem ehrt der Rat einen Naurather Bürger für dessen Verdienste.

Das Gremium wählt eine ehrenamtliche Küsterin, die sich um die Filialkirche im Ort kümmert und schließlich wird auch über die Mehrkosten gesprochen, die bei der Sanierung und Erweiterung des Bürgerhauses entstanden sind. ax

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort