Neue Baugrundstücke und ein Dorfgemeinschaftsraum im Fokus

Neue Baugrundstücke und ein Dorfgemeinschaftsraum im Fokus

Rückblick und Ausblick: Der TV hat die Ortschefs in der Verbandsgemeinde Saarburg gebeten, zu beschreiben, was ihnen 2015 und 2016 besonders am Herzen lag und liegt. Heute geht es um Merzkirchen.

Merzkirchen. Für den Ort Merzkirchen mit seinen rund 815 Einwohnern beantwortet Ortsbürgermeister Martin Lutz die Fragen des TV.Welches waren die wichtigsten Projekte in Ihrer Ortsgemeinde 2015?Martin Lutz: In einer Mehrortsgemeinde wie Merzkirchen sind viele Dinge wichtig, auch die vermeintlich kleinen. Die wichtigsten und auch teuersten Projekte 2015 waren: Einzelmaßnahmen der Dorferneuerung, die Fertigstellung des Erweiterungsbaus der Kita, ein größerer Wirtschaftswegebau und das Schaffen neuer Spielplätze in Merzkirchen, Körrig und Portz.Welche Projekte stehen 2016 in Ihrer Ortsgemeinde auf der Agenda?Lutz: Die größte Maßnahme 2016 ist die Ortskernsanierung in Kelsen. Hier wird eine ehemals landwirtschaftlich genutzte Fläche einer Wohnbebauung zugeführt. Dazu kommt der Endstufenausbau im Baugebiet in Merzkirchen. Im Sommer erfolgt die Einweihung des Dorfgemeinschaftsraums mit Feuerwehrgerätehaus in Dittlingen. Und hoffentlich beginnen die Erschließungsmaßnahmen für eine bessere Versorgung mit schnellem Internet für den Saargau.Mit wem würden Sie gerne mal einen Wein/Viez/Bier trinken gehen und warum?Lutz: Mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Ganz ohne Tagesordnung und ohne Zwänge. mai