Neue Selbsthilfegruppe für Depressive

Gesundheit : Selbsthilfegruppe für Depressive

In Konz entsteht eine neue Selbsthilfegruppe für Depressive.

Sie  ist für Menschen mit Depressionen gedacht, die den Spaß in ihrem Leben gerne wiederfinden möchten. Die einen Ort suchen, an dem sie sich mit anderen Betroffenen treffen können, ohne sich verstellen zu müssen.

Sich austauschen, unterhalten, meckern, lachen, weinen oder einfach nur den anderen zuhören und eine schöne Zeit haben. Das und mehr soll in der neuen Selbsthilfegruppe Gruppe möglich sein.

 Weitere Informationen erhalten Sie unter: atriwe@web.de und bei der Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle in Trier unter kontakt@sekis-trier.de sowie unter Telefon 06 51 14 11 80.

Mehr von Volksfreund