1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Katastrophenschutz: Neuer Tieflader für THW Saarburg

Katastrophenschutz : Neuer Tieflader für THW Saarburg

(whrc) Beim Neujahrsempfang des Technischen Hilfswerks Saarburg (THW) ist ein neuer Tieflader übergeben worden. Gewicht: 24 Tonnen, Kosten: 50 000 Euro. Der Tieflader ersetzt seinen 18 Jahre alte Vorgänger.

Nötig war die Anschaffung, da die Baumaschinen des Ortsverbands nicht mehr mit dem alten Tieflader transportiert werden dürfen. Jetzt ist es auch möglich, etwa den im Dezember eingetroffenen neuen Radlader (13 Tonnen, 225 000 Euro) über die Ortsgrenzen hinaus zu bewegen und somit wieder voll einsatzfähig zu sein.

Um den neuen Tieflader abzuholen, fuhren zwei Helfer des Ortsverbands Saarburg 740 Kilometer nach Neustadt/Dosse (Brandenburg). Foto: Wilfried Hoffmann