Neuer Vorstand arbeitet im Team

Konz/Saarburg. (red) Nach dem Zusammenschluss der Katholischen Frauen Deutschland (Kfd) im Dekanat Saarburg und der Kfd im Dekanat Konz wurde ein neuer Dekanatsvorstand gewählt. Die bisherige Vorsitzende Doris Pistorius stellte sich nicht mehr zur Wahl.

Zukünftig wird die Kfd im Dekanat im Team geleitet.

Ins Vorstandsteam wurden gewählt: Andrea Gerardy (Kfd Tawern), Margret Hoffmann (Kfd Tawern), Ursula Johannes (Kfd Saarburg-Beurig), Karin Merz (Kfd Saarburg-Beurig) und Doris Weirich (Geistliche Begleiterin).