| 20:35 Uhr

Neuschnee verursacht Verkehrsproblem

Zerf. In den Hochlagen der Hochwaldregion hat es am Mittwoch erneut geschneit. Nach Auskunft von Arnold Eiden, Leiter der Straßenmeisterei Hermeskeil, traten dadurch aber nur auf einer Strecke größere Verkehrsprobleme auf - und zwar der L 142 zwischen Weiskirchen und Zerf.


Dort hatten sich am Morgen kurzzeitig LKW auf geschlossener Schneedecke festgefahren. Gegen 10 Uhr hatten die Räumfahrzeuge den Weg auf der L 142 aber wieder freigemacht.
Den Polizeiinspektionen Hermeskeil und Saarburg - letztere ist für den westlichen Teil der Verbandsgemeinde Kell zuständig - wurden keine Verkehrsunfälle gemeldet, die durch das Winterwetter in den Höhenlagen der Region verursacht wurden. ax