1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Nikolausmarkt lockt wieder auf die Burg Heid

Nikolausmarkt lockt wieder auf die Burg Heid

Einmal im Jahr öffnet die Burg Heid bei Schillingen ihre Tore für ein großes Publikum - und zwar beim Nikolausmarkt der Not- und Katastrophenhilfe Schöndorf-Heddert. Am Samstag, 1. Dezember, sind ab 14 Uhr die Verkaufsstände geöffnet.

Für die kleinen Gäste ist eine Leseecke eingerichtet, zudem bringt der Nikolaus Überraschungen. Die Jagdhornbläser Freischütz Trier und der Musikverein Holzerath gestalten den Nachmittag musikalisch. Der Erlös des Markts geht an die Kinderkrebsstation in der ukrainischen Stadt Sumy.
Für die Besucher ist ein kostenfreier Shuttlebus eingerichtet, der regelmäßig vom Dorfplatz in Schillingen, Heddert und dem Schulhof Lampaden abfährt. red