Noch kein Nachfolger für Pfarrer

Konz-Oberemmel. (kdj) Für Pfarrer Peter Klauer, der im Februar die Pfarreiengemeinschaft St. Briktius (Oberemmel), St. Ursula (Krettnach) und St. Antonius (Pellingen) verlassen hat, um sein neues Amt als Krankenhausseelsorger im Trierer Mutterhaus anzutreten (der TV berichtete), gibt es noch keinen Nachfolger.

Die bischöfliche Pressestelle Trier teilte auf Anfrage mit: "Pfarrer Andreas Neumann, Wiltingen, ist bis auf Weiteres zum Pfarrverwalter für die Pfarrei Konz-Oberemmel bestellt. Dies gilt für einen längeren Zeitraum." Vermutlich hängt das mit dem Jahr 2011 zusammen. Dann nämlich soll die Strukturreform 2020 des Bistums organisatorisch abgeschlossen sein, die unter anderem den Zusammenschluss der Pfarreien Oberemmel, Pellingen, Krettnach, Wiltingen, Kanzem und Wawern zu einer großen Pfarreiengemeinschaft vorsieht. Eine Bestätigung für diese Vermutung gab es vonseiten des Bistums allerdings nicht.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort