1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Oberbilliger Fähre stellt Betrieb wegen Hochwassers ein

Oberbilliger Fähre stellt Betrieb wegen Hochwassers ein

Wegen steigender Wasserstände an der Mosel fährt die Fähre Sankta Maria zwischen Oberbillig und Wasserbillig vorläufig nicht mehr.

Das teilte Andreas Beiling, Ortsbürgermeister der Gemeinde Oberbillig, am Montagnachmittag mit. Die Regen- und Schneefälle vom Wochenende hatten nach Informationen des Hochwassermeldezentrums Mosel in Verbindung mit der Schneeschmelze zum Ansteigen der Wasserstände in allen Flüssen geführt.

Während an Saar, Sauer und Nebenflüssen ab Sonntag die Wasserstände stagnierten oder bzw fielen, stieg die Mosel am Sonntag und am Montagvormittag noch weiter leicht an. Allerdings rechnet das Hochwassermeldezentrum derzeit mit vorerst wieder fallenden Wasserständen an der Mosel.