Oberst Seigle ausgezeichnet

Paris/Saarburg. In einer Feierstunde in der deutschen Botschaft in Paris wurde der Befehlshaber des 16. Jägerbataillons, Oberst Seigle (Zweiter von rechts), ausgezeichnet. Konteradmiral von Maltzan (Vierter von links) überreichte die vom deutschen Verteidigungsminister Franz Josef Jung unterschriebene Urkunde für die hervorragenden Leistungen und die vorbildliche Zusammenarbeit der von Oberst Seigle kommandierten französisch-deutschen Einheit während ihres Einsatzes in Afghanistan.

Mit dem französischen Oberst freuen sich über die Ehrung Landrat Günther Schartz (rechts), Bürgermeister Leo Lauer (links), Stadtbürgermeister Jürgen Dixius (rechts daneben) sowie die französischen Offiziere Oberstleutnant Joret und Leutnant Mazet. Foto: Privat