Öffentlichkeitsbeteiligung wegen geplanten Supermarkts

Öffentlichkeitsbeteiligung wegen geplanten Supermarkts

Nittel/ Wincheringen. Im künftigen Regionalplan der Region Trier werden die beiden Ortsgemeinden Nittel und Wincheringen als kooperierendes Grundzentrum ausgewiesen.

Um die künftige Entwicklung des kooperierenden Grundzentrums Nittel und Wincheringen im Bereich des Einzelhandels tragfähig zu gestalten, wird ein gemeinsames, ortsübegreifendes Einzelhandels- und Zentrenkonzept für die Ortsgemeinden aufgestellt.
Die bei solchen Planungsvorgängen übliche Beteiligung der Öffentlichkeit findet im Zeitraum 8. Februar bis 11. März in Form einer Auslage der Pläne bei den beiden Verwaltungen in Konz und Saarburg statt.
Der Entwurf des Konzeptes liegt dort zur Einsicht zum einen beim Bauamt der Verbandsgemeindeverwaltung Konz, Am Markt 11 in Konz, Verwaltungsgebäude II, Zimmer 81, und zum anderen beim Bauamt der Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg, Schlossberg 6, Zimmer 83, aus. Alle Interessierten können sich dort den Plan anschauen.
Stellungnahmen können während der Frist schriftlich oder mündlich zur Niederschrift vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über das Konzept der kooperierenden Ortsgemeinden nicht berücksichtigt werden. red
Sprechzeiten der Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg:
Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, Donnerstag (langer Donnerstag)zusätzlich nach Vereinbarung von 16 bis 18 Uhr sowie Freitag von 8.30 bis 12 Uhr.