Orgel und Oboe in St. Martinus

Die Konzertorganistin Dayoung Kang (Orgel) und Byungki Lee (Oboe) aus Südkorea gestalten am Freitag, 18. September, ab 19.30 Uhr ein Konzert in der Martinuskirche Hermeskeil. Dayoung Kang wird Orgelwerke von Johann Sebastian Bach zu Gehör bringen.

Gemeinsam mit ihrem Mann Byungki Lee an der Oboe führt sie Werke von Albinoni und Josef Rheinberger auf. Dayoung Kang wurde 1980 in Seongnam (Südkorea) geboren. Sie studierte Kirchenmusik und Orgel an der Universität in Seoul, an der Musikhochschule Stuttgart und an der Hochschule für Musik Saar. Byungki Lee wurde 1981 in Seoul geboren. Mit vierzehn Jahren ging er nach Moskau, um als Jungstudent am Tschaikowsky-Konservatorium Oboe zu studieren. Der Eintritt ist frei. red