1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Ortsgemeinderat bespricht Neubaugebiet

Ortsgemeinderat bespricht Neubaugebiet

Eine lange Tagesordnung hat der Ortsgemeinderat Mandern am Montag, 18. Juli, 19 Uhr im Bürgercafé des neuen Dorfladens abzuarbeiten. Insgesamt zwölf Punkte stehen auf der Agenda der öffentlichen Sitzung.

Informiert und beraten wird unter anderem über den Fortschritt im Neubaugebiet Schneiderspfädchen, über die Kosten für den Kindergarten Mandern und über notwendige Arbeiten am Sportplatz.
Ebenfalls Thema sind die Errichtung eines Carports für den Bauhof und die Verteilung der Fördermittel, die die Ortsgemeinde 2016 ihren Ortsvereinen gewähren möchte.
Außerdem wird auf der Sitzung des Ortsgemeinderats über die Sanierung der Brücke an der Wanderhütte beraten. red