| 20:43 Uhr

Ortsgemeinderat Hentern diskutiert über Neubaugebiet

Hentern. Mit dem aktuellen Bauabschnitt im Neubaugebiet Wolfsgalgen befasst sich der Gemeinderat Hentern am Montag, 26. September, ab 19.30 Uhr im Landgasthof Kopp. Beraten wird dort auch über die Pläne für einen Flyer, der über die Ortsgemeinde informieren soll.

Ein weiteres Thema sind Vorschläge für Investitionen bis zum Jahr 2020.
Außerdem werden die Ratsmitglieder über den aktuellen Stand bei der Gebietsreform für die Verbandsgemeinde (VG) Kell am See informiert. Die Verbandsgemeinde wird bis 2019 aufgelöst und sucht derzeit einen Partner für einen freiwilligen Gebietszusammenschluss.
Kandidaten dafür sind die Verbandsgemeinden Saarburg, Hermeskeil und Ruwer (der TV berichtete mehrfach). red