Palzemer haben allen Grund zum Feiern

Palzem · Die Festgemeinschaft steht. Die Palzemer Dorfvereine, der Musikverein Harmonie, die Freiwillige Feuerwehr, der Kirchenchor und der Fremdenverkehrsverein sowie die Jungwinzer haben den 3. Palzemer Sommer organisiert. Gefeiert wird am Wochenende, 15. und 16. Juni.

Palzem. Neben dem Palzemer Wein stehen in diesem Jahr die Einsegnung und offizielle Übergabe des neuen Feuerwehrtragkraftspritzenfahrzeugs mit Löschwassertank (TSF-W) an die Freiwillige Feuerwehr Palzem im Mittelpunkt des Palzemer Sommers.
Ein weiterer besonderer Programmpunkt ist die große Weinpräsentation. Hier können verschiedene Weine der Palzemer Jungwinzer gekostet werden. Diese findet am Samstag, 15. Juni, von 16 bis 19.30 Uhr im Bürgerhaus Palzem statt.

Das weitere Programm:
Offiziell beginnt der 3. Palzemer Sommer am Samstag um 20 Uhr mit der Eröffnung und Begrüßung durch den Festausschussvorsitzenden und Ortsvorsteher von Palzem, Klaus Beck. Anschließend gibt es um 21.30 Uhr Musik vom MV Trassem-Perdenbach und der Moselland-Kapelle Wincheringen.

Am Sonntag beginnt der Frühschoppen (11 Uhr), dazu spielt der MV Kastel. Anschließend ist der Mittagstisch ab 12 Uhr gedeckt. Es musizieren die Fanfare Mertert (Luxemburg), der MV Concordia Kreuzweiler-Dilmar und der MV Rissenthal.
Am Sonntagnachmittag werden die Besucher bei Kaffee und Kuchen (14 Uhr) von weiteren Gastvereinen (MV Einigkeit Wasserliesch, MV Concordia Wellen und MV St. Remigius Kirf) und den Kindern der Kita Palzem unterhalten. Für die kleinen Festgäste steht eine Hüpfburg bereit, auf der sich nach Belieben ausgetobt werden kann.red
Extra

Das Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) der Palzemer Feuerwehr ist in die Jahre gekommen. Nachdem bei der Palzemer Feuerwehr im vergangenen Jahr bereits ein neues Feuerwehrboot stationiert worden ist und jetzt ein neues TSW mit Löschwassertank in Dienst gestellt wird, ist die Feuerwehr Palzem aus technischer Sicht auf dem neusten Stand. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort