1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Paradiesische Jugendfreizeit des Sportvereins Kell

Paradiesische Jugendfreizeit des Sportvereins Kell

Kell am See (red) Bei traumhaftem Wetter erlebten die Jugendlichen vom Sportverein Kell eine paradiesische Ferienfreizeit in der Freizeitanlage Hattgenstein (Landkreis Birkenfeld). Insbesondere der zweite Tag hatte es in sich: Mit dem Bus ging es um 9 Uhr zum Nationalpark Hunsrück-Hochwald zur Rangertour auf die Wildenburg und durch die Natur.

Auch eine Wanderung im Wildfreigehege in Kempfeld gehörte zum Vormittagsprogramm. Nach einem Picknick unter freiem Himmel ging's ins Schwimmparadies des Ferienparks Hambachtal - eine schöne Abkühlung bei den aktuellen Temperaturen. Der Tag endete mit einem gemütlichen Kinoabend.
Am nächsten Tag gab's eine wilde Sport- und Spieleolympiade mit Eierlauf, Leitergolf und einem Rätsel über den Sportverein Kell. Am Nachmittag standen Kinderschminken und andere Malaktionen auf dem Programm - und eine lustige Wasserschlacht, bei der auch die Betreuer mitmischten.
"Es war ein tolles Wochenende mit vielen spannenden Erfahrungen", zieht der SV Bilanz.