Pauken und Trompeten

SAARBURG. (red) Die Kirchenmusik in St. Laurentius Saarburg präsentiert am Gründonnerstag den gregorianischen Choral und Kantorengesänge zu diesem Feiertag. Am Karfreitag gibt es "Popule meus" von L. d. Victoria, "Im Dunkel unsrer Ängste" von Michael Scouarnec und Jo Aksepsimas sowie den "Christusruf" von Otmar Faulstich.

Der Ostersonntag wird musikalisch getragen von der "Missa in Es" für Chor, Bläser und Pauken von Joachim Reidenbach, "Regina caeli" von Antonio Lotti (1667-1740) und dem "Trierer Halleluja" von Hans Sabel. Ausführende sind der Kirchenchor St. Laurentius Saarburg, Marco Wagner und Heinz Rassier (Trompete), Jürgen Minn (Bariton), Arno Hoffmann (Posaune), Simon Fell (Pauken). Leitung und Orgel: Edwin Fell.