PERSONALIEN

VERABSCHIEDUNG: Nach über 41-jähriger Tätigkeit als Angestellter bei der Verbandsgemeinde schied Günter Neisius aus Serrig aus dem Dienst aus. Er wurde von Bürgermeister Günther Schartz in einer Feier verabschiedet.

Am 1. Mai 1963 war Günter Neisius von der damaligen Amtsverwaltung Saarburg-Ost eingestellt worden und war als Sachbearbeiter für Rentenangelegenheiten, die Alterskasse und Krankenversicherung der Rentner zuständig. Nach der Übernahme in den Dienst der im Zuge der Verwaltungsreform neu gebildeten Verbandsgemeinde Saarburg war Günter Neisius als Sachbearbeiter in dem Sachgebiet "Erschließungs- und Ausbaubeiträge, Wasser- und Kanalbaubeiträge" tätig.JUBILÄUM: VG-Amtmann Jürgen Kremer aus Mettlach-Weiten blickt eine 25-jährige Dienstzeit zurück. Nach seiner Ernennung zum VG-Inspektor war Jürgen Kremer als Sachbearbeiter in der Schul- und Sozialverwaltung tätig. Seit 1988 ist er als Beamter des gehobenen Dienstes in der Bauabteilung für die verwaltungsmäßige Abwicklung von Baumaßnahmen der Verbandsgemeinde und der Ortsgemeinden, insbesondere der Stadt Saarburg, zuständig. Bürgermeister Schartz bedankte sich bei Günter Neisius und Jürgen Kremer für die langjährige und engagierte Mitarbeit und überreichte als Zeichen der Anerkennung eine Dankurkunde und ein Geschenk, verbunden mit den besten Wünschen für die weitere Zukunft.