Hilfsprojekt: Pfarrei Hermeskeil sammelt für Brandgebiet in Bolivien

Hilfsprojekt : Pfarrei Hermeskeil sammelt für Brandgebiet in Bolivien

Die Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil unterstützt die Gemeinde Concepcion in Bolivien bei der Bekämpfung der Waldbrände in der Chiquitania, dem Tiefland im Amazonasgebiet.

Marta Vaca Saucedo, Lehrerin in Concepcion, war während eines Austauschs eine Woche lang in der Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil zu Gast. Über ihre Kontakte verfolgt die Pfarrei mit, wie sich die Bolivianer mit allen Kräften gegen das Feuer in den angrenzenden Waldgebieten zur Wehr setzen. Die Männer und Frauen der Feuerwehr werden vor und nach ihren Einsätzen in einer provisorisch eingerichteten Station mit Medikamenten und Lebensmitteln versorgt. Für 430 Menschen bereiten viele Helfer täglich drei Mahlzeiten zu. Die Pfarrei St. Franziskus möchte ihre Solidarität zeigen und im Heimatort von Marta Vaca Saucedo durch eine Spende den Kauf von Lebensmitteln mitfinanzieren. Am Samstag und Sonntag, 14./15. September, können Spenden in den Gottesdiensten der Pfarrei in Damflos, Grimburg, Geisfeld, Gusenburg und Hermeskeil per Türkollekte übergeben werden.

Weitere Infos bei Dekanatskantor Rafael Klar, E-Mail kantor@franziskus-hermeskeil.de, Telefon 06503/9817521 (Anrufbeantworter).

Mehr von Volksfreund