Pfarrfest mit Clown Pippo

KONZ-KRETTNACH. (sw) Unter dem Motto "Gemeinsam statt einsam" feiert die Kirchengemeinde St. Ursula in Konz-Krettnach am Sonntag, 22. Mai, ihr Pfarrfest. In und um das Bürgerhaus von Krettnach sind Jung und Alt zum gemütlichen Beisammensein und Austausch eingeladen.

Das Pfarrfest beginnt am Sonntag um 10.45 Uhr mit festlichem Hochamt in der Pfarrkirche St. Ursula. Dabei wirkt der Singkreis des MGV Niedermennig mit. Anschließend unterhält der MGV Niedermennig vor dem Bürgerhaus die Gäste. Nach dem Mittagessen und der Eröffnung der Cafeteria soll ab 14 Uhr den Kindern bei Holz- und Gipsarbeiten sowie Geschicklichkeitsspielen die Zeit vertrieben werden. Eine Attraktion hat sich für 16.30 Uhr mit Clown Pippo angesagt. Während des Pfarrfestes gibt es im Bürgerhaus eine Ausstellung, zusammengetragen von Sophie Schmitt-Willems. Außerdem werden Fotos der in den Weltkriegen Gefallenen und Vermissten des Tälchens gezeigt.

Mehr von Volksfreund