1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Pferdefreunde treffen sich in Vierherrenborn

Pferdefreunde treffen sich in Vierherrenborn

Einmal im Jahr ist der Zuchthof Kohn in Vierherrenborn Anlaufstelle für Pferdefreunde aus ganz Rheinland-Pfalz, dem Saarland und dem Nachbarland Luxemburg. In diesem Jahr fanden Fohlenschau und Stutbucheintragung während der Jubiläumsfeier "30 Jahre Zuchthof Kohn" statt.

Vierherrenborn. (hm) "Erfolgreiche Wege beginnen immer wieder in Vierherrenborn", sagte Zuchtleiter Hans-Willy Kusserow vom Pferdezuchtverband. Damit meint er die Qualität der vorgestellten "Zuchtprodukte". Und so kamen Hunderte Pferdeliebhaber und verfolgten die Stuten- und Fohlenschau.

Unter den präsentierten Tieren war auch eine Neuerwerbung des Zuchthofs Kohn, der süddeutsche Prämienhengst Monte Bellino. 2009 und 2010 siegte er bei verschiedenen Reitpferde- und Dressurpferdeprüfungen.

Bei der Schau siegte bei den Hengstfohlen Majestoso von Sandy Hoffmann aus Dudelange in Luxemburg. Wegen der überragenden Qualität der Hengstfohlen entschied Kusserow, diesmal zwei Reservesieger zu stellen: Fellini von Alfred Kohn aus Vierherrenborn und Flips von Pit Jamino aus Luxemburg.

Bei den Stutfohlen siegte Florentia von Züchter Alfred Kohn. Reservesiegerin wurde ein Fohlen aus der Zucht von Alfons Backes aus Tholey. Bei den dreijährigen Stuten siegte die Stute Wolkje von Eva Hauser aus Zerf. Reservesiegerin wurde die Stute Fière de la Vie von Nicole Bustert aus Zerf.

Alle vorgestellten dreijährigen Stuten bekamen den Titel der Verbandsprämienstute verliehen. Sie wurden zugelassen zur Elite-Stutenschau am 21. August in Zweibrücken, allen voran die vierjährige Stute Rosensee aus dem Besitz von Willi Feltes aus Schweich.

Den zweiten Platz erreichte die Stute Walessa aus dem Besitz von Joelle und Jean-Luc Halsdorf aus Vierherrenborn/Zerf. Besonders hob Kusserow die Siegerstute Wolkentänzerin, die Tochter vom Wolkenstürmer, hervor, die in diesem Jahr den Titel der Landes-Vize-Championesse auf dem Linsler Hof erreichen und sich zum zweiten Mal für die Süddeutschen Championate in Nördlingen (Bayern) qualifizieren konnte.

Ebenso qualifizierte sich für die Süddeutschen Championate 2010 das Siegerhengstfohlen Fürst Phantasy vom Zuchthof Kohn. Das Pferd ist in diesem Jahr bereits fünfmal mit Nicole Bustert aus Zerf siegreich gewesen.