Polizei schnappt junge Einbrecher in Konz

Konz/Trier · Die Polizei hat zwei 15-jährige Mädchen, die am Mittwoch in zwei Häuser in Konz einbrechen wollten, festgenommen. Gegen beide wurde Haftbefehl erlassen.

Ein Zeuge hatte die Jugendlichen gegen 11.15 Uhr beobachtet, wie sie sich Zutritt zu Häusern verschafften, und alarmierte die Polizei. Beamte der Polizeiwache Konz konnten sie noch in der Nachbarschaft festnehmen. Ermittlungen ergaben, dass eines der Mädchen wegen ähnlicher Delikte aufgefallen war. Laut Polizei handelt es sich um Mitglieder von organisierten Gruppen, die auf Einbrüche zur Tageszeit spezialisiert sind. red