Polizei überrascht Täter bei Einbruch

Polizei überrascht Täter bei Einbruch

Unbekannte sind in einen Gewerbebetrieb in Losheim eingebrochen. Die Tat muss in der Nacht auf Samstag verübt worden sein, das teilte die Polizei erst jetzt mit.

Die Täter lösten beim Betreten des Firmengeländes einen geheimen Alarm aus und rechneten nicht damit, dass die Polizei Wadern und Merzig bereits nach kurzer Zeit im Anmarsch war. Es gelang ihnen jedoch im letzten Moment, die Flucht zu ergreifen und in dem weitläufigen Gelände zu verschwinden.
Trotz Einsatzes eines Spürhundes und umfangreicher polizeilicher Suchmaßnahmen gelang es nicht, sie zu stellen. Die Fahrzeuge der Täter wurden in einem angrenzenden Waldstück gefunden. Hierbei handelte es sich um vier Autos mit ausländischer Zulassung. Einer der Täter konnte nach mehrstündiger Suche festgenommen werden. Der Mann wurde dem Haftrichter vorgeführt und zu einer Haftstrafe verurteilt. Die Einbrecher hatten Diebesgut im Wert von mehreren Tausend Euro zusammengerafft und zum Abtransport bereitgestellt. Dieser konnte dank des schnellen Einsatzes der Polizei aber verhindert werden. red

Mehr von Volksfreund