POLIZEI

GEISTERFAHRER: Die Polizei sucht Zeugen, die einen Geisterfahrer gesehen haben. Am Mittwoch, gegen 9.30 Uhr, fuhr ein 76-jähriger Mann aus dem Kreis Trier-Saarburg mit seinem Mercedes, Typ 190, Farbe Rot, von der L 145 aus Richtung Riol-Longuich kommend auf die Autobahn A 602 auf, um in Richtung Trier zu fahren.

Auf der A 602 stellte er dann fest, dass es wegen der Baustelle zu einem Rückstau gekommen war. Da er nach seinen eigenen Angaben einen wichtigen Arzttermin in Trier hatte, drehte er seinen Wagen im Bereich der Baustelle und fuhr entgegen der Fahrtrichtung zurück in Richtung Longuich. Die Polizeiautobahn-Station Schweich bittet Verkehrsteilnehmer, die durch diese Fahrweise gefährdet worden sind oder die Zeugen dieses Vorfalles waren, sich unter Telefon 06502/9165-0 mit ihr in Verbindung zu setzen.UNFALL: Ein Opel Omega wurde in Konz auf dem Parkplatz hinter dem Rathaus von einem Auto beschädigt. Der Verursacher verließ unerlaubt die Unfallstelle. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und hinterließ an der Windschutzscheibe des beschädigten Wagens einen Zettel. Die Polizei Konz bittet diesen Zeugen, sich zwecks weiterer Klärung des Unfallherganges mit der Polizei Konz, Telefonnummer 06501/92680, in Verbindung zu setzen.