POLIZEI

FAHRERFLUCHT: Ein unbekannter Fahrer beschädigte den Zaun eines Anwesens in der Trassemer Feldstraße. Anschließend beging er Fahrerflucht. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht vom 3. zum 4. Februar.

Als Verursacherfahrzeug kommt ein Peugot, rotmetallic, in Betracht, der im linken Front- oder Heckbereich beschädigt sein müsste. Hinweise an die Polizei Saarburg, Telefon 06581/91550.