| 21:00 Uhr

Porta-Führung und Pfarrfest

KONZ. (ts) Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) St. Nikolaus fährt nach Trier. Am Samstag, 2. September, ist ab 15 Uhr eine Besichtigung des römischen Stadttors unter dem Motto "Das Geheimnis der Porta Nigra".

Für den 9. und 10. September ist ein gemeinsames Pfarrfest in St. Johann geplant. Dafür werden noch Standhelfer gesucht. Interessenten für beide Veranstaltungen melden sich bis 24. August bei Karl Clemens, Telefon 06501/7831. Die jährliche Weinprobe ist für den 25. November geplant. Sie findet aus Anlass der jährlichen Aktion "Weltnotwerk" statt und wird von einer Sängerin musikalisch gestaltet.