1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Puppen grüßen fleißige Landwirte

Erntedank-Aktion im Hochwald : Puppen grüßen fleißige Landwirte

(red) Mit Blick auf das Erntedankfest am 4. Oktober hat sich die Gemeinde Baldringen etwas Besonderes einfallen lassen: Auf einer Bank in der Ortsmitte hat sie zwei Strohpuppen mit herbstlicher Dekoration und Körben voller Kartoffeln aufgebaut.

Das Paar ist als Gruß an die „fleißigen Landwirte“ gedacht, wie Ortsbürgermeisterin Jennifer-Laura Höfer im aktuellen Amtsblatt schreibt. Die Strohpuppen Anita und Albert stünden stellvertretend für alle, „die uns stets mit genügend gesunden und lebenswichtigen Lebensmitteln versorgen“. Die Aktion sei mit Hilfe von Sachspenden umgesetzt worden. Foto: Christa Weber