Radweg wegen Forstarbeiten gesperrt

Hermeskeil/Reinsfeld · Wegen Rodungsarbeiten entlang des Ruwer-Hochwald-Radwegs sind in den nächsten Wochen immer wieder Teile der Strecke zwischen Hermeskeil und Reinsfeld nicht passierbar. Die betroffenen Streckenabschnitte werden dann durch Forstmitarbeiter gesperrt.

Die Arbeiten sollen vermutlich bis Mitte Februar dauern, wie die Landesforsten mitteilen. Aktuelle Informationen zu gesperrten Radwegabschnitten gibt die Touristinformation Hermeskeil unter Telefon 06503/95350. red