Radwegefest in Greimerath

Die Ortsgemeinde Greimerath lädt alle Radsportinteressierten für Samstag, 5. September, zu einem Fest auf dem neuen Radweg entlang der K 139 (Ortsausgang Greimerath in Richtung Bundesstraße 268) ein. Um 14 Uhr startet ein Nachmittagsprogramm für Jung und Alt.

Die Organisatoren haben ein abwechslungsreiches Kinderprogramm sowie Aktionen speziell für die Freunde des Radsports zusammengestellt. So gibt es für die Besucher kostenlose E-Bike-Probefahrten, und die Hochwälder Radstation aus Kell am See stellt fünf moderne, bestens gewartete Tomahawk-Räder für ein Schnuppertraining zur Verfügung. In der Zeit von 15.30 bis 18 Uhr bieten die Veranstalter in Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Trainerin drei dreißigminütige Indoor-Cycling-Trainingseinheiten an, an denen jeder teilnehmen kann. Hierzu ist eine Voranmeldung beim Ortsbürgermeister von Greimerath (Telefon 06587/7043), oder in der Tourist-Information in Kell am See (Telefon 06589/1044) erforderlich. Der Erlös der Veranstaltung wird der Grundschule und dem Kindergarten in Greimerath zugute kommen.
Nähere Informationen bei der Tourist-Information Hochwald-Ferienland, Telefon: 06589/1044, info@hochwald-ferienland.de , <%LINK auto="true" href="http://www.hochwald-ferienland.de" class="more" text="www.hochwald-ferienland.de"%>