Rat berät über Auflagen zum Gemeindehaushalt

Rat berät über Auflagen zum Gemeindehaushalt

Waldweiler (cweb) Der Doppelhaushalt für die Jahre 2017 und 2018 beschäftigt erneut den Gemeinderat Waldweiler, der heute Abend ab etwa 19 Uhr öffentlich in der Pension Simon Mühle tagt. Die Kommunalaufsicht beim Kreis Trier-Saarburg hatte ihre Zustimmung zu den geplanten Investitionen im Ort, die vor allem in den Umbau des ehemaligen Schulgebäudes zum Wohnhaus mit Dorfcafé fließen sollen, mit einer Auflage verknüpft.

Der Rat hatte daraufhin eine Erhöhung der Grundsteuer B für bebaute und bebaubare Grundstücke beschlossen (TV vom 19. Mai).
In der heutigen Sitzung soll nun über die in Aussicht gestellte Kreditgenehmigung für den Schulumbau und eine erneute Stellungnahme der Aufsichtsbehörde beraten werden.
Im Zusammenhang mit der Neugestaltung des Schulgebäudes befasst sich der Rat mit einer möglichen Änderung des Heizsystems.