Rat diskutiert über neues Schwimmbad

Rat diskutiert über neues Schwimmbad

Konz. (cmk) Bei der heutigen Sitzung des Verbandsgemeinderates Konz geht es ab 17 Uhr im Kloster Karthaus unter anderem um das neue Schwimmbad für Konz. Für den Bau des Bades ist ein Budget von elf Millionen Euro vorgesehen.

Damit handelt es sich um das teuerste Projekt in der Verbandsgemeinde.

Nachdem ein inhaltliches Konzept für ein "freizeitorientiertes Familienbad" mit Innen-, Außen- und Wellnessbereich vorgelegt worden ist (der TV berichtete), bespricht der Rat nun die Organisationsstruktur. Diese träte dann 2013 in Kraft. Dann soll das neue Bad eröffnet werden. Erste Entwürfe für das Schwimmbad erwartet die Verwaltung im Frühjahr 2011 Neben dem Schwimmbad steht das Investitionsprogramm der Verbandsgemeinde Konz und der Verbandsgemeindewerke 2010 bis 2014 auf dem Sitzungsprogramm.

Mehr von Volksfreund