1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Rat in Lampaden befasst sich mit Ortsdurchfahrt Obersehr

Kommunalpolitik : Rat in Lampaden befasst sich mit Ortsdurchfahrt Obersehr

(red) Der Ausbau der Kreisstraße in Obersehr beschäftigt heute Abend den Gemeinderat in Lampaden. Das Gremium tagt ab 20 Uhr im Bürgerhaus. Der öffentliche Sitzungsteil beginnt gegen 20.50 Uhr.

Für den Ausbau der Ortsdurchfahrt in dem Ortsteil ist der Landkreis Trier-Saarburg zuständig. Dieser will die K 45 gemäß gesetzlicher Vorgaben mit einem mindestens 1,25 Meter breiten einseitigen Gehweg ausbauen. Der Gemeinderat hat eine Breite von 80 Zentimetern vorgeschlagen. Uneinigkeit besteht auch bezüglich der Aufteilung der Kosten zwischen Gemeinde und Anliegern. Weitere Themen sind ein Straßensanierungskonzept und der Plan für ein weiteres Baugebiet.