Rat plant Investitionen bis 2019

Der Ortsgemeinderat Kanzem beschließt in seiner Sitzung am Mittwoch, 9. Dezember, ab 18 Uhr, das Investitionsprogramm der Gemeinde für die Jahre 2015 bis 2019. Der Rat beschäftigt sich außerdem mit dem Forstwirtschaftsplan für 2016 und mit überplanmäßigen Ausgaben für Gemeindearbeiter. Er entscheidet darüber, ob eine Spende im Rahmen der Dorferneuerung für die Teilnahme an einem Multimedia-Wettbewerb auf europäischer Ebene angenommen wird.

Die Sitzung in der Alten Schule beginnt mit einer Einwohnerfragestunde. red