Rat redet wieder über Kulturscheune

Rascheid · Der Gemeinderat Rascheid befasst sich in seiner Sitzung am Montag, 24. März, zum wiederholten Mal mit dem größten Bauprojekt, das es in Rascheid seit langem gegeben hat. Für den schon weit vorangeschrittenen Bau einer neuen Dorf- und Kulturscheune vergibt das Gremium beim Treffen im Gemeinderaum ab 19.30 Uhr weitere Aufträge - unter anderem für die Anschaffung von Möbeln und die Gestaltung der Außenanlagen.

Die geschätzten Kosten für das Projekt liegen bei 450 000 Euro. ax

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort