Rat vergibt Arbeiten für Platz

(mai) Der Ortsgemeinderat vergibt in seiner Sitzung am heutigen Mittwoch, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus Arbeiten für den geplanten Mehrgenerationenplatz Weiher (siehe Grafik). Dabei geht es um die Herstellung einer Treppe und einer Aussichtsplattform im Turm an der Stadtmauer sowie um die Errichtung einer Toilettenanlage.

Der Rat entscheidet außerdem darüber, ob er ein Bodengutachten für verschiedene Maßnahmen vergibt und berät über Investitionen für 2018, 2019 und die Folgejahre. Zudem beschließt er, ob er für einen Bauantrag zur Erweiterung eines bestehenden Wohnhauses in der Neustraße den Antragsteller von den Festsetzungen des Bebauungsplans Ober Potzemswies befreit.