| 21:07 Uhr

RATSSPLITTER

Zur Schließung der Post-Filiale in Wasserliesch-Mitte und der Neueröffnung einer Station mit reduziertem Angebot am Ortsrand sieht die Verwaltung keine Möglichkeit zum Eingreifen. Noch in der ersten Jahreshälfte sollen weitere Entscheidungen zur Zukunft des Kuag-Geländes fallen.

Derzeit sieht die Verwaltung keine Chance auf Ansiedlung eines gleichartigen Betriebs. In Tawern laufen Verhandlungen zum DSL-Anschluss. Von der Telekom, erklärte Manns, habe man nichts mehr gehört. Der Grundstücksverkauf auf dem Fellericher Plateau verläuft schleppend, geht aber voran. Dort soll ein Golfplatz mit Luxushotel und Eigenheimen entstehen. Die Verwaltung überprüft die Statik älterer Hallen, um eine Schneekatastrophe zu verhindern. Für die betreute Grundschule in Tawern liegen 18 Anmeldungen vor. Das Projekt kann starten.