1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Rauf aufs Rad: Freie Strecke für Freizeitsportler

Rauf aufs Rad: Freie Strecke für Freizeitsportler

Musik, Spiel und Spaß: Beim "SaarPedal" geht es am morgigen Sonntag von 10 bis 20 Uhr mehr als nur ums Fahren, Wandern und Skaten auf der autofreien Strecke von Konz nach Merzig.

Konz/Merzig. (api) 40 Kilometer lang kein Auto in Sicht: Am morgigen Sonntag, 25. Mai, findet von 10 bis 20 Uhr die 15. Auflage des Raderlebnistages "SaarPedal" statt (der TV berichtete). Von Konz bis Merzig und wieder zurück bieten etliche Orte an der Strecke Attraktionen und eine Rundum-Versorgung der Radler. Bis zu 100 000 Teilnehmer werden erwartet. Um 10 Uhr wird das Radfahrer-Spektakel zeitgleich in Konz auf dem Marktplatz und in Merzig eröffnet. Dann ist die Strecke frei, über Filzen, Kanzem, Wiltingen, Wawern, Schoden, Biebelhausen, Ockfen, Saarburg, Irsch, Serrig, Taben-Rodt, Saarhausen, Saarhölzbach und Mettlach. Wem die Puste ausgeht oder wer entspannt zur Route reisen möchte, kann die Sonderzüge der Bahn nutzen. Detail-Infos gibt es online auf ww.saarpedal.de.