Reifen zerstochen

HERMESKEIL. (red) Drei Reifen eines schwarzen 5er BMW sind in der Nacht zum Donnerstag zerstochen worden. Der Wagen war in Höhe der Trierer Straße 118 in Hermeskeil abgestellt. Der Schaden beträgt rund 250 Euro.

Der Besitzer hatte am Donnerstagmorgen festgestellt, dass an seinem Fahrzeug die beiden Vorderreifen und der linke Hinterreifen mit einem spitzen Gegenstand zerstochen worden waren. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hermeskeil, Telefon 06503/91510, in Verbindung setzen.