Reifenstecher in Saarburg unterwegs

Polizei : Reifenstecher in Saarburg unterwegs

Ein Auto ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf dem Parkplatz hinter dem Rathaus in Saarburg (Heckingstraße) beschädigt worden.

Bislang unbekannte Täter haben laut Polizei die beiden Hinterreifen eines dort zum Parken abgestellten blauen Wagens der Marke VW Golf 5 vermutlich mit einem Messer platt gestochen.

Zeugen, die möglicherweise verdächtige Menschen in diesem Bereich gesehen haben, werden gebeten, sich unter Telefon 06581/9155-0 bei der Polizeiinspektion Saarburg zu melden.