Reifenstecher wieder unterwegs

HERMESKEIL. (red) Nachdem bereits in der Trierer Straße und in der Scharnhorststraße in der letzten Zeit mehrere PKW-Reifen zerstochen wurden, ist es nun zu einem erneuten Fall in der Dechant-Greff-Straße in Hermeskeil gekommen.

Hier hatte der Besitzer eines VW-Golf sein Fahrzeug am Montag, 21. August, gegen 19 Uhr parallel zur Fahrbahn auf dem Grundstück vor seiner Wohnung ordnungsgemäß abgestellt. Am folgenden Tag, gegen 13 Uhr, stellte die Mutter des Fahrzeughalters fest, dass an dem Fahrzeug die beiden rechten Reifen zerstochen wurden. Wer Hinweise zu diesem Vorfall geben kann, möchte sich bitte mit der Polizeiinspektion in Hermeskeil unter der Telefonnummer 06503-91510 in Verbindung setzen .

Mehr von Volksfreund