1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Rettungskräfte üben den Ernstfall an der Saarburger Sesselbahn

Feuerwehr, Polizei, THW, DRK : Rettungskräfte üben den Ernstfall an der Saarburger Sesselbahn (Fotos/Video)

70 Einsatzkräfte aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland haben am Samstagabend für den Fall der Fälle trainiert. 47 Statisten mussten sicher aus den Doppelsesseln der Saarburger Sesselbahn befreit werden.

70 Einsatzkräfte aus der Region Trier und dem Saarland haben am Samstagabend an der Saarburger Sesselbahn eine Übung absolviert: 47 Statisten mussten aus der für den normalen Betrieb gesperrten Bahn gerettet werden. Die Feuerwehren Saarburg, Mettlach, Konz, Weiskirchen, Wincheringern, Ayl, Biebelhausen und die Berufsfeuerwehr Trier nahmen unter der Leitung von Wehrleiter Thorsten Marx an der Übung. Außerdem dabei waren die Höhenrettung der Beuriger Wehr, das Technische Hilfswerk und das Deutsche Rote Kreuz Saarburg, die Schnelleinsatzgruppe Saar-Hochwald und die Polizei Saarburg.