Rettungsschwimmer ändern Trainingsbetrieb

Rettungsschwimmer ändern Trainingsbetrieb

Konz. (api) Schwimmen unter freiem Himmel: Ab Dienstag, 25. Mai, finden die Übungsstunden der DLRG-Ortsgruppe Konz während der Sommersaison (mit Ausnahme der Schulferien) im Freibad Konz statt. Das teilte DLRG-Vorsitzender Thorsten Henrichs mit.

Die Trainingszeiten für Kinder und Jugendliche bleiben unverändert bei 19 bis 19.45 Uhr für die erste Gruppe, die zweite Gruppe ist von 19.45 bis 20.30 Uhr dran. Das Aktiventraining für Erwachsene findet nun von 19.45 Uhr bis 20.30 Uhr statt.

Die Änderungen im Trainingsbetrieb liegen darin begründet, dass das Konzer Hallenbad bei Eröffnung der Freibadsaison schließen wird (der TV berichtete). Im nächsten Jahr soll der Neubau des Badkomplexes beginnen.

Weitere Informationen zur DLRG im Internet unter www.konz.dlrg.de

Mehr von Volksfreund