| 21:00 Uhr

Rocken im Wald

SAARBURG. (sw) In zwei Wochen ist es soweit: Am Wochenende 11./12. August steigt im Saarburger Waldstadion Kammerforst das vom Trierischen Volksfreund präsentierte "Rock im Wald"-Festival unter freiem Himmel.

Ursprünglich am Schloss in Temmels geplant, mussten die Veranstalter Markus Schu und Peter Hahn nach einer Absage der Eigentümer umdisponieren und sich nach einem alternativen Veranstaltungsort umschauen (der TV berichtete). Fündig wurden die beiden recht schnell, und so werden die Bands "Groove Guerrilla", "Mayqueen" "Reminders", "Spinning Wheel", "Mr. Guylow" und "Solexx" sowie Wolfgang Prinz und die 18-jährige Anna Lena aus Mannheim auf der Bühne vor malerischer Kulisse des Kammerforstes auftreten. Am Freitag, 11. August, geht es um 19 Uhr los. Am Samstag ist um 17 Uhr Start des Rock-Spektakels. Am Freitag kostet der Eintritt im Vorverkauf 12, an der Abendkasse 15 Euro. Am Samstag zahlen Konzertbesucher 14 Euro im Vorverkauf und 17 an der Abendkasse. Karten gibt es in der Geschäftsstelle der Saar-Obermosel-Touristik Konz, bei Shock Ticket Service in Trier, bei Sport Paulus in Saarburg sowie im Brauhaus in Mannebach. Über das Internet kommen Interssierte über folgende Adresse an Karten: www.lockstoff-promotion.de. An beiden Tagen wird ein Bus-Shuttle-Service vom Bahnhof Saarburg, Haltestelle Polizei, eingesetzt. Freitags fährt er zwischen 17 und 19 Uhr vom Bahnhof zum Kammerforst und von 24 bis 1 Uhr zurück. Am Samstag fährt er zwischen 16 und 19 Uhr hin und von 24 bis 1 Uhr zurück.