Römer gastieren in Konz

Konz. (red/mok) Der Universitätschor aus Rom zu Gast in Konz: Am Samstag, 30. Juni, findet in der St.-Nikolaus-Kirche in Konz um 19.15 Uhr im direkten Anschluss an die Vorabendmesse ein Chorkonzert statt.

Unter der Leitung von Guiseppe Agostini und Kantor Karl Ludwig Kreutz werden der "Coro Franco Maria Saraceni" der Universität Rom und der "Vokalkreis Konz" gemeinsam ihre Stimmen erheben. Unter anderem werden sie Werke von Claudio Monteverdi, Clement Janequin, Giovanni P. Palestrina, Giuseppe Agostini, Thomas Tallis und Wiliam Byrd zu Gehör bringen. Der Eintritt ist frei - die Kollekte ist zu Gunsten der neuen Nikolaus-Orgel bestimmt.