Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

An der Kreuzung Granastraße / Schillerstraße hat sich am Freitagabend gegen 20 Uhr ein Unfall ereignet, bei dem ein Auto und ein Roller zusammengestoßen sind. Der Rollerfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Die Polizei vermutet, dass einer der beiden Beteiligten über eine rote Ampel gefahren ist. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarburg unter 06581/91550 zu melden. redvolksfreund.de/blaulicht