Rotary Club spendet Mathe-Kisten für Kindertagesstätten

Rotary Club spendet Mathe-Kisten für Kindertagesstätten

Der Rotary Club Saarburg zeigt sozialen Einsatz und hat vier Mathe-Kisten für die Kindertagesstätten Serrig, Freudenburg, Trassem und Taben-Rodt gespendet. Der amtierende Präsident, Forstdirektor Helmut Lieser vom Forstamt Saarburg und Dechant Klaus Feid vom Dekanat Konz-Saarburg trafen sich in der Kita Serrig, um die Lernmaterialien an die Leiter der Kindertagesstätten Serrig, Freudenburg, Trassem und Taben-Rodt zu übergeben.

Die Mathe-Kiste ist eine von Rotary entwickelte und in Behindertenwerkstätten hergestellte Naturholzkiste, angefüllt mit Zahlenwürfeln, Ziffernreitern, Nummernschildern und Griffkorken.
Damit gelingt es, in Kindertagesstätten, Grundschulen und Förderschulen spielerisch den Umgang mit Zahlen und Mengen zu erkennen, zu beschreiben und zu begreifen. Die Mathe-Kiste dient der frühstmöglichen Entwicklung und Bildung von Kindern und der Förderung von Schülern. Die vier Kitaleiterinnen und -leiter waren begeistert und bedankten sich für diese Bereicherung ihrer Einrichtungen. Die Kinder nahmen die Kisten sofort in Beschlag und prüften, ob auch alle Zahlen in den Würfeln und Holzblättchen vertreten waren.
Damit begannen die Mathekisten auf wunderbare Weise, ihren Sinn zu verwirklichen. red

Mehr von Volksfreund