Rundreise in Bildern zeigt Peru von seiner schönsten Seite

Rundreise in Bildern zeigt Peru von seiner schönsten Seite

Bilder von ihrer Rundreise in Peru zeigt Waltraud Berners am Dienstag, 18. November, um 19 Uhr in der Saarlandhalle der Hochwald-Kliniken in Weiskirchen. Der Eintritt ist frei.


Von der Hauptstadt Lima aus führte ihre Reise auf der Straße Panamericana über Nazca in die weiße Stadt Arequipa. Während eines dreitägigen Aufenthaltes dort besuchte Berners den Colcacanyon und bunte Indiomärkte. Es folgten die Hauptstadt des Inkareiches, Cusco, und eine Wanderung auf dem legendären Inkatrail zur sagenhaften Stadt Machu Picchu. Weitere Highlights des Andenstaates waren ein Aufenthalt im Amazonasgebiet und eine Übernachtung bei Bauern am Titicacasee. red